Köln - Müngersdorf

Stellenangebot

Unsere Praxis mit hellen Behandlungsräumen liegt in unmittelbarer Nähe der Deutschen Sporthochschule Köln und des RheinEnergieSTADIONs. Seit mehr als 12 Jahren behandeln wir eine Vielzahl von Patienten*innen und Sportlern*innen aller Leistungs- und Altersklassen. Unser Behandlungskonzept beruht auf der Integration eines individuellen Trainings-/ Bewegungsprogramms in die Therapie. Unser junges Team setzt sich aus hochmotivierten Fachleuten aus dem Bereich Physio- und Sporttherapie zusammen. Die unmittelbare Nachbarschaft zum Stadionbad und unsere eigene große Trainingsfläche (200 qm) erlauben uns vielfältige Therapiemöglichkeiten.
Für die Mitarbeit in unserer Praxis suchen wir einen Physiotherapeut (w/m/d)
Deine Aufgaben:
- physiotherapeutische Betreuung der Patienten nach gängigen Behandlungskonzepten
- Betreuung im Teamsport und im Individualsport wenn gewünscht
- Betreuung Patienten*innen/Sportler*innen auf der Trainingsfläche und in der Aquatherapie
Start: ab 01.09.2024
Umfang: Voll- oder Teilzeit
Ort: Physiokonzept - Praxis Stadionbad Köln Müngersdorf
Du passt zu uns, wenn Du…
- eine abgeschlossene Ausbildung bzw. ein Studium zum Physiotherapeuten*in hast und bereits Berufserfahrung sammeln konntest (nicht zwingend erforderlich)
- Fortbildungen im Bereich Physiotherapie (u.a. MT, MLD, Sportphysiotherapie, KGG, MTT) abgeschlossen oder zumindest begonnen hast
- Motivation und Freude an der Behandlung von Patienten*innen/Kunden*innen verschiedener Altersgruppen und unterschiedlicher Leistungsniveaus
Wir bieten Dir…
- ein hochqualifiziertes, sehr erfahrenes und hochmotiviertes interdisziplinäres Team
- regelmäßige Teamsitzungen und Besprechungen zum kollegialen Austausch
- etwa 10% der Arbeitszeit für Organisation (z.B. Dokumentation Therapie)
- unbefristeter Arbeitsvertrag nach Ablauf der Probezeit
- angemessene Vergütung Deiner Tätigkeit (plus Jobrad, Jobticket, Altersvorsorge)
- finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen und extra Fortbildungstage
- Betriebliche Gesundheitsförderung (u.a. kostenlose Nutzung der Trainingsfläche)
- separate, ganztätig besetzte, Rezeption, die alle Aufgaben außerhalb der Therapie übernimmt
- moderne, zeitgemäße IT zur optimalen Unterstützung der Therapie und des Trainings (u.a. elektronische Dokumentation der Behandlung, moderne Messsysteme zur Überprüfung der Therapie- und Trainingsergebnisse, elektronische Arbeitszeiterfassung)
- Möglichkeit zur freien Entfaltung und zur Integration & Entwicklung eigener Arbeitsweisen
Falls Du Fragen zur Stelle hast oder Du dich direkt bewerben möchtest, dann schicke uns Deine Fragen bzw. Deine elektronische Kurzbewerbung (pdf) gerne mit Gehaltsvorstellung bis zum 14.07.2024 an folgende Adresse: l.rosenfeld@praxis-stadionbad.de
Notwendige anerkannte Fortbildungen:
Berufserfahrung:
Führerschein:
Nein
Eigener PKW:
Nein
Auch Hausbesuche:
Nein
Beschäftigung:
feste Anstellung